Orange
"Yellow Oranges and Green Tangerines (橙黃橘綠) by Zhao Lingrang (趙令穰)" by English: Zhao Lingrang - National Palace Museum, online collection. Licensed under Public Domain via Wikimedia Commons - https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Yellow_Oranges_and_Green_Tangerines_(%E6%A9%99%E9%BB%83%E6%A9%98%E7%B6%A0)_by_Zhao_Lingrang_(%E8%B6%99%E4%BB%A4%E7%A9%B0).jpg#/media/File:Yellow_Oranges_and_Green_Tangerines_(%E6%A9%99%E9%BB%83%E6%A9%98%E7%B6%A0)_by_Zhao_Lingrang_(%E8%B6%99%E4%BB%A4%E7%A9%B0).jpg

Die bittere Sorte der Apfelsine wurde nach der arabischen Bezeichnung nāranǧ benannt. Diese wurde im Spanischen zu naranja und im Französischen zu (pomme d›) orange. Den veränderten Anfangsvokal verdankt sich die Frucht ihrer auffälligen Farbe: Weil sie am ehesten der Farbe Gold ähnlich sieht, lehnte man sich im Französischen an das Wort or (»Gold«) an. Die Farbe orange hat sich dann aus der Frucht entwickelt.

D: vgl. Apfelsine
E: orange F: orange f. S: naranja f. I: arancia f.